CD-Aufnahme

von Urs Betschart

Am 18. und 19. April 2015 hat die Blaskapelle Rigispatzen in einem Tonstudio in Uznach ihren sechsten Tonträger aufgenommen. Die Aufnahmen verliefen effizient und in bester Laune.

Als Aufnahmeleiter konnten wir wieder Hans Bruss engagieren. Wir lernten die kompotenten Fähigkeiten von Hans bereits bei unserer letzten Aufname des Tonträgers "Regenbogengold". Mit Spannung warten wir auf die ersten Abmischungen.

Der neue Tonträger wird am 9. Innerschweizer Blaskapellentreffen vom 12./13. September 2015 vorgestellt.

 

Zurück